ZEISS Technical Cleanliness Solutions

Identify the root cause. Make the right decision faster.

  • Schnellere Standardanalysen
    Erkennen Sie metallisch-glänzende Partikel mit nur einem Filter-Scan.
  • Schnellere Partikelklassifizierung
    Kombinieren Sie Licht- und Elektronenmikroskopie in einem nahtlosen Workflow.
  • Schnellere Entscheidungsfindung
    Analysieren Sie die chemische Zusammensetzung der kritischen Partikel, um die Ursache der Kontamination zu identifizieren.
  • Schnellere Dokumentation
    Erstellen von Sauberkeitsberichten, die allen gängigen Industriestandards entsprechen, in einem Arbeitsgang

Korrelative Partikelanalyse zur Charakterisierung prozesskritischer Kontaminationen

Lieferanten, Hersteller und Endverbraucher erwarten immer höhere Qualitätsstandards. Daher ist ein innovativ aufgebauter Sauberkeitsprozess von grundlegender Bedeutung, um jeglicheKontamination funktionsrelevanter Teile und Komponenten während des gesamten Produktionsprozesses auszuschließen. ZEISS Lösungen für die Technische Sauberkeit identifizieren die Hauptursache für Kontamination und ermöglichen, schneller die richtige Entscheidung zu treffen.

Maximale Sauberkeit

Maximale Qualität

Partikelkontamination ist der Feind von Effizienz, Funktionalitätund Langlebigkeit eines jeden Produkts. Untersuchungen haben beispielsweise gezeigt, dass dieHauptfehlerquelle bei hydraulischen und ölgefüllten Systemenauf partikulären Verunreinigungen beruht. Die Ölanalysehilft, Wartungskosten zu minimieren und die Betriebszeit vonMaschinen zu verbessern.

ZEISS Lösungen für die Technische Sauberkeit identifizierendie Hauptursache für Kontamination und ermöglichen,schneller die richtige Entscheidung zu treffen.

Genau zugeschnitten

für die Bedürfnisse der Fertigungsbranche

ZEISS Lösungen für die Technische Sauberkeit wurden in Zusammenarbeit mitAutomobilherstellern- und -zulieferern entwickelt. Sie hatten spezifische Anforderungen an leistungsstarke Partikelidentifizierungs- und -charakterisierungssysteme, die einfach und intuitiv bedienbar sind.

Infolgedessen sind ZEISS Lösungen einfach anzuwenden, können an mehreren Standorten und in jeder Fertigungs- oder Industrieumgebung eingesetzt werden undauch von Nutzern angewendet werden, die keine Mikroskopieexperten sind.

Technische Sauberkeit mit ZEISS Lösungen arbeiten mit etablierten Industriestandards:

Technische Sauberkeitvon Bauteilen

Ölsauberkeit

Sauberkeit von medizinischen Geräten im Herstellungsprozess

VDA 19.1

ISO 4406

VDI 2083

ISO 16232

ISO 4007

 

 

DIN 51455

 

 

SAE AS 4059

 

Überschreite Standards

mit fundierten Entscheidungen über die Ursache von Kontaminationen

Das ZEISS Portfolio ermöglichtdie kombinierte Partikelerkennung und -klassifizierung in einem hocheffizienten Arbeitsablaufs, der Partikel nicht nur findet, sondern auch nach Herkunft derKontamination klassifiziert.

Mit ZEISS können Sie Daten von Licht- undElektronenmikroskopen in einem einzigen Arbeitsprozess kombinieren, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Erkennen Sie potenzielle Kontaminationsgefahren

Lichtmikroskopiesysteme

Differenzieren Sie Partikel nach Menge, Größenverteilung und Morphologieund unterscheiden Sie metallisch glänzende von nicht metallisch glänzenden Partikeln und Fasern bis zu 1 μm. Erstellen Sie Sauberkeitsberichte gemäß Industriestandards.

Entwickeln Sie produktive Analyse-Workflows

Korrelative Partikelanalyse

Charakterisieren Sie prozesskritische Partikel und identifizieren Sie kritische Partikel mithilfe der Correlative Automated Particle Analysis (CAPA), die Ihre Daten von Licht- und Elektronenmikroskopen in einem einzigen Workflow kombiniert.

Lokalisieren Sie Kontaminationsquellen

Elektronenmikroskopie und EDS-Systeme

Messen Sie die morphologischen Eigenschaften von Partikeln undverwenden Sie vollautomatische Elementaranalysen, um Partikelnach ihrer chemischen Zusammensetzung zu klassifizieren.

Treten Sie mit unseren Experten in Kontakt

Bitte füllen Sie das Formular aus, um einen Termin oder eine Demo unseres Produkts anzufordern.