RESPONSIBILITY made by Zeiss
Meistern Sie alle Anforderungen an die Laserkorrektur mit einem Lösungsportfolio. ZEISS Augenlaserkorrektur

Augenlaserkorrektur von ZEISS

Ein breites Portfolio für die refraktive Chirurgie

Von Anfang an hat ZEISS einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung im Bereich der Hornhautchirurgie geleistet. Heute bietet das Unternehmen eines der umfassendsten Technologieportfolios an Verfahren zur Augenlaserkorrektur innerhalb der Branche an, darunter PRK, LASIK und SMILE. Damit folgt ZEISS dem Anspruch, bessere Sehstandards für alle zu schaffen, während gleichzeitig jedem betroffenen Patienten eine verbesserte Auswahl und die richtige Lösung in der refraktiven Chirurgie angeboten werden soll.

Registrieren Sie sich jetzt für den ZEISS Newsletter zur Augenlaserkorrektur und entdecken Sie die Vorteile des umfangreichen Portfolios.

Ein umfassendes Portfolio für Ihr Unternehmenswachstum

Anwendungen

Augenlaserkorrekturverfahren

PRK

Bei der PRK wird die zentrale Epithelschicht des Auges vollständig entfernt, sodass der ZEISS MEL® 90 Excimerlaser die Hornhaut abtragen und den Refraktionsfehler korrigieren kann.

LASIK

Bei LASIK wird mit dem ZEISS VisuMax® Femtosekundenlaser oder einem Mikrokeratom ein Hornhautdeckel (Flap) erzeugt, der umgeklappt wird. Nachdem der ZEISS MEL® 90 Excimerlaser die Hornhaut modelliert hat, wird der Flap wieder auf das Auge gelegt.

SMILE

Bei SMILE erzeugt der ZEISS VisuMax® Femtosekundenlaser in einem einzigen Schritt ein Lentikel in der Hornhaut und einen kleinen Schnitt als Zugang. Der Lentikel wird dann manuell, durch den Chirurgen, über den geschnittenen Zugang entnommen.

Augenlaserkorrektur
Behandlungsmethode

PRK

LASIK

SMILE

Behandlungsart

Trans-PRK

LASEK

PRK mit
Alkohol oder mechanisch

Mikrokeratom-LASIK

Femto-LASIK

Monovision

Mikro-Monovision

Mikro-Monovision

Refraktiver Zustand

Myopie





*

*

*/**

Hyperopie





*

*

klinische
Untersuchung

Astigmatismus





*

*
*/**
*/**

Presbyopie

*/**

*/**

*/**

* Patienten mit Presbyopie
** je nach lokaler Zulassung

Abonnieren Sie den Newsletter zur Augenlaserkorrektur und laden Sie sich die vollständige Übersicht über unser Portfolio kostenlos herunter.

Vorteile des Augenlaserkorrektur-Portfolios von ZEISS

Kombination MEL 90 - VisuMax

Verbesserte Auswahl durch ein breitgefächertes Portfolio

Das breite Augenlaserkorrektur-Portfolio von ZEISS ermöglicht es Ihnen, eine für Ihre Praxis geeignete Lösung zu wählen, um jedem Ihrer Patienten eine passende Behandlung anbieten zu können.

Praxiswachstum mit ReLEx SMILE

Möglichkeiten zum Praxiswachstum mit ReLEx SMILE

Das Erweitern Ihres Leistungsspektrums in der refraktiven Chirurgie schafft Möglichkeiten, Ihre Praxis  zu vergrößern. Chirurgen, die sich bereits für SMILE entschieden haben, sehen das Potenzial, das SMILE für das Wachstum ihrer Praxen bietet. Durch SMILE können Sie Ihren Umsatz durch ein höheres Patientenvolumen steigern.

Weiterempfehlung mit ReLEx SMILE

SMILE: Minimal invasiv mit maximaler Wirkung

Als minimal-invasives Verfahren zeigt SMILE aufgrund der Sicherheit und des hohen Behandlungskomforts eine hohe Patientenzufriedenheit: Das All-in-One-Verfahren vermeidet die Bildung eines Flaps. SMILE bietet mehr biomechanische Hornhautstabilität und keine Komplikationen verursacht durch Flaps.

Excimerlaser von ZEISS

Kompetenz in refraktiver Chirurgie

Seit Jahrzehnten bieten Excimerlaser eine bewährte Technologie für eine sichere, effiziente und effektive Augenlaserkorrektur. Die Laser bieten eine Lösung für eine Vielzahl von Refraktionsfehlern an und haben die Entwicklungen auf diesem Gebiet entscheidend geprägt. Ein Best-Practice-Beispiel ist der ZEISS MEL® 90.

Femtosekundenlaser von ZEISS

Minimal-invasive Chirurgie

Diese Technologie eröffnete zusätzliche Behandlungsmöglichkeiten, wie die minimal-invasive Lentikelextraktion, besser bekannt als SMILE. Dadurch wurde es Chirurgen ermöglicht, Refraktionsfehler mit einer minimal-invasiven Lösung zu behandeln. Mit VisuMax® und ReLEx® SMILE® bietet ZEISS die erste kommerziell verfügbare Lösung zur Anwendung von SMILE.

Downloads

Die Vorteile des ZEISS Augenlaserkorrektur-Portfolios auf einen Blick

  • Umfangreiches refraktives Portfolio mit PRK, LASIK und SMILE
  • Die richtige Lösung für jeden betroffenen Patienten
  • Maßgeschneiderte Behandlungen
  • Eine Plattform für alle gängigen Abläufe
  • Kurze Lernkurve für Femto-LASIK-Anwender mit SMILE
  • Erweiterte Serviceleistungen und Praxisbetreuung

Fallstudie – Dan Z. Reinstein

Presbyopic commercial airline pilot finds a class one medical approved corneal refractive surgery solution for presbyopia, Ophthalmology Times Europe, Dezember 2018
Seite(n): 1
Dateigröße: 318 kB

Fallstudie – Liliana Bányai

Treatment of presbyopia with Laser Blended Vision to provide a continuous range of quality vision, Ophthalmology Times Europe, November 2018.
Seite(n): 1
Dateigröße: 216 kB

REFRACTIVE LASER JOURNEY

Navigating Laser Vision Correction, Beilage in EUROTIMES, September 2018
Seite(n): 16
Dateigröße: 7.441 kB

ReLEx SMILE

Broadening the vision of success, CRST Europe, Beilage, September 2017
Seite(n): 16
Dateigröße: 5.079 kB

Fallstudie – Jakob Siedlecki

SMILE monovision – an effective and safe treatment for presbyopic ametropic patients, Ophthalmology Times Europe, Juli 2018
Seite(n): 1
Dateigröße: 167 kB

Erhalten Sie einen tieferen Einblick in das Augenlaserkorrektur-Portfolio von ZEISS

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie mit einem Augenlaserkorrektur-Portfolio die Bedürfnisse aller Beteiligten erfüllen können? Abonnieren Sie unseren Newsletter zur Augenlaserkorrektur und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihr Portfolio mit SMILE und ZEISS Services vervollständigen können, um Ihre Arbeitsweise zu verbessern.

Treten Sie mit uns in Kontakt

Fordern Sie ein Angebot an

Sie haben Fragen zum Kauf eines unserer Produkte?

Treten Sie mit uns in Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem örtlichen ZEISS Ansprechpartner auf!

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch.

Unsere Fachleute werden sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kundenservice

Benötigen Sie Unterstützung bei Ihrem Produkt?