Back To Top

Optiker finden

Alles, was Sie über Ihre neuen ZEISS Präzisions-Brillengläser wissen sollten

Beliebte Themen

Optische Täuschungen

Können Sie es sehen?

Die Augen sind unser wichtigstes Sinnesorgan, da wir üblicherweise erst dann etwas glauben, wenn wir es mit unseren eigenen Augen sehen. Der griechische Philosoph Plato erklärte, warum wir unseren Augen nicht immer trauen sollten. Er hatte natürlich Recht, da unsere Augen uns öfter etwas vorspiegeln als wir glauben.

Optische Täuschungen - Beispiel 1

Kontrast ist für unser Sehvermögen sehr wichtig. Der Text im linken Feld ist nicht sofort sichtbar. Das liegt daran, daß die Textfarbe keinen ausreichenden Kontrast zur Farbe des Textfeldes aufweist. Der rechten Text ist gut lesbar, da ausreichender Kontrast vorhanden ist. Ohne Kontrast könnten wir einfach nicht genug sehen.

 

Optische Täuschungen - Beispiel 2

Das kleine Quadrat hat in allen grossen Quadraten die gleiche Farbe. Dennoch scheint das kleine Quadrat aufgrund seines Kontrastes zu den grossen Quadraten von links nach rechts immer dunkler zu werden.

 

Optische Täuschungen - Beispiel 3

In diesem "gekachelten" Bild scheinen sich die horizontalen Linien aufeinander zu zu bewegen, sind jedoch absolut parallel. Die Quadrate sind absolut quadratisch.

 

Optische Täuschungen - Beispiel 4

Die optische Täuschung beim Hermann-Gitter. Unser Gehirn läßt uns graue Punkte in den Ecken der weißen Linien sehen, die jedoch nicht wirklich existieren. Dies geschieht auch dann, wenn Sie das Gitter in kontrastierenden Farben sehen.

 

Optische Täuschungen - Beispiel 5

Der von grossen, schwarzen Punkten umgebene rosafarbene Kreis scheint kleiner zu sein als der rosafarbene Kreis zwischen den kleinen schwarzen Punkten. In Wirklichkeit jedoch haben beide rosafarbene Kreise genau die gleiche Größe.

 

Optische Täuschungen - Beispiel 6

Die horizontalen Linien haben die gleiche Größe. Dennoch scheint die obere Linie länger zu sein. Wir sind an räumliches Sehen gewöhnt. Und wir glauben, daß die schrägen Linien, die zum Horizont führen, parallel sind (wie eine Bahnschiene). Ein Objekt gleicher Größe scheint für das Gehirn in der Ferne größer zu sein als im Vordergrund.

 

Optische Täuschungen - Beispiel 7

Hier handelt es sich um eine bekannte optische Täuschung, die von F.C. Müller-Lyer entwickelt wurde. Die horizontalen Linien haben in beiden Bildern die gleiche Größe. Dennoch scheint die horizontale Linie im oberen Bild größer/länger zu sein.

 

Optische Täuschungen - Beispiel 8

Auf den ersten Blick scheinen sich die schrägen Linien nicht fortzusetzen. Legen Sie jedoch ein Lineal an, werden Sie feststellen, daß es sich in der Tat um die gleiche Linie handelt. Im zweiten Bild zeigt die gepunktete Linie den weiteren Verlauf der Linie so an, wie ihn die meisten Menschen erwarten würden.

Verwandte Artikel

Wie funktioniert das menschliche Farbsehen?
Kann die falsche Brille oder schlechtes Licht den Augen schaden?
Die Brille fürs entspanntere Autofahren
Carl Zeiss, Ernst Abbe und Otto Schott – ein kongeniales Team
Sehen verstehen: Erforschung grundlegender Prozesse des Sehens by ZEISS
 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK