Wollmatinger Ried

Von Konstanz bis zur Weltkulturerbe-Insel Reichenau erstreckt sich am schönen Bodensee das Naturschutzgebiet Wollmatinger Ried. So vielfältig wie der Bodensee mit seinen drei Anrainerstaaten, so vielfältig ist auch das Wollmatinger Ried. Es ist eines der ältesten und bedeutendsten Naturschutzgebiete am deutschen Bodenseeufer. Ufernahe Riedflächen, Streuwiesen und Auwälder bieten hier Lebensraum und Schutz für eine bezaubernde Tier- und Pflanzenwelt. Dem Naturbeobachter bietet es einen Ort zur Entspannung vom regen Treiben an den sonst so gut besuchten Ufern des Bodensees. Faszinierende Beobachtungen von sehr seltenen und fast ausgestorbenen Tier- und Pflanzenarten in ihrem natürlichen Lebensraum sind hier noch möglich. Naturschutzgebiete wie das Wollmatinger Ried sind nicht nur als Brutgebiete und Kinderstuben für seltene Tierarten besonders wichtig, sie sind auch ein wichtiges Rast- und Überwinterungsgebiet für viele Vogelarten. So ist der Bodensee ein wichtiger Überwinterungsplatz für viele der in Skandinavien beheimateten Stern- und Pachttaucher. Diese verbringen die dunkle Jahreszeit weit draußen auf dem See, wo sie selbst an eisigen Wintertagen noch große eisfreie Flächen finden und nach ihrer Nahrung, Fischen und anderen Lebewesen im Wasser, tauchen können. Besonders schön lässt sich dieses Schauspiel mit dem Victory DiaScope mit Vario Okular D 15-56x/20-75x beobachten.

Das Gebiet wird seit 1979 von der NABU-Gruppe Konstanz betreut, die außerdem das Naturschutzzentrum Wollmatinger Ried leiten. Das gemeinsame Miteinander zwischen Natur und Mensch zum beiderseitigen Wohlergehen ist am Bodensee besonders wichtig. Mit Hochleistungsoptiken Menschen die Möglichkeit bieten die Natur noch näher zu erleben, ohne empfindliche Ökosysteme dabei zu stören, ist ein Anliegen von Carl Zeiss. Deswegen unterstützen wir die Arbeit des Naturschutzzentrums Wollmatinger Ried, damit Sie sich noch lange von der Vielfalt am Bodensee begeistern lassen können.

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr