Back To Top

Rockjumper Birding Tours

Von Angola bis Zambia - Profis setzen auf Carl Zeiss

Die Tourenführer von Rockjumper Birding Tours setzen auf Ferngläser und Spektive von Carl Zeiss. Seit 1998 organisiert Rockjumper Vogelexkursionen rund um den Globus. Ob Chile, Madagaskar, die Philippinen oder die Antarktis: Die professionellen Tourenführer führen ihre Gäste an Orte mit einzigartiger Flora und Fauna.

Für unvergessliche Momente ist eine hervorragende Optik die Voraussetzung. Brillante Bilder und Robustheit sind unverzichtbar, egal ob in arktischer Kälte oder tropischer Hitze. Deshalb verlassen sich die passionierten Tourenführer auf ZEISS Optiken – gemacht von Profis für Profis.

Unterwegs mit den Tourenführern

David Hoddinott, Senior Tourenführer bei Rockjumper, ist einer der wenigen Vogelbeobachter, die bereits über 2.000 Vogelarten in Afrika gesehen haben.

"Ich komme gerade von einer 3-wöchigen Tour durch Südafrika zurück. Ich hatte das Victory 10x42 T* FL dabei und was soll ich sagen – ich bin extrem beeindruckt von der Leistungsfähigkeit dieses Fernglases. Ich habe während der letzten 10 Jahre andere Premium-Ferngläser genutzt, aber das ZEISS Fernglas hat mich wirklich begeistert. Die leistungsstarke Optik, das geringe Gewicht und die Robustheit sind erstklassig.
Der Mitteltrieb ist sehr griffig, so dass man auch bei Regen nicht mit den Fingern abrutscht – was mir zuvor schon oft passiert ist. Bemerkenswert fand ich auch die kürzeste Naheinstellung von nur 2 Metern. Nicht zu vergessen die wenigen Umdrehungen, die nötig waren um von der kürzesten auf die weiteste Einstellung zu fokussieren.

Meine beiden Gäste auf der Privattour durch Südafrika hatten übrigens ebenfalls ZEISS Ferngläser dabei, ältere Modelle. Bis in die späten Abendstunden haben wir noch das Treiben beobachtet. Wir waren wirklich beeindruckt, wie hell und klar die Bilder selbst kurz vor Dunkelheit noch sind."

Simon Bellingham wuchs in Zimbabwe auf und entwickelte dort seine Leidenschaft für die Wildnis. Heute zeigt er seinen Gästen unter anderem Riesenpandas in China bis hin zu Vögeln und Gorillas in Uganda.

"Was für eine Tour! Am Amazonas begegnen einem Tiere, die man nirgends sonst auf der Welt zu Gesicht bekommt. Nachdem ich nun mein ZEISS Fernglas mithatte, werde ich es nicht mehr hergeben. Ein großartiges Produkt, das ich auch meinen Gästen weiterempfehle!“

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK