Back To Top

Victory FL Diavari Zielfernrohre

Das brillante Premiumzielfernrohr für den Weitschuss

Produktinformation

Broschüre Victory FL Diavari
Download

(PDF, 8 Seiten, Deutsch, 9,9 MB)

Gebrauchshinweise Victory FL Diavari
Download

(PDF, 86 Seiten, 9-sprachig, 0,9 MB)


Weitere Dokumente und die Carl Zeiss Sports Optics Hauptkataloge finden Sie im Service- und Supportbereich.

Extreme Spezialisten

Die Victory FL Diavari Zielfernrohre sind in zweierlei Hinsicht Spezialisten im ZEISS Sortiment: Zum Einen machen die außergewöhnlich hohen Vergrößerungen sie zu echten Weitschussexperten. Sie erkennen jedes Detail im Ziel und können auch auf kleine Ziele einen platzierten Schuss anbringen. Zum Anderen gibt es kein Zielfernrohr am Markt, das einen 72er Objektivdurchmesser mit 24-facher Vergrößerung kombiniert. Erleben Sie die atemberaubende Detailschärfe auch bei tiefer Dämmerung oder schwachem Mondlicht. Alle Victory FL Diavari Zielfernrohre überzeugen zudem durch das FL-Konzept: brillante Bilder ohne störende Farbsäume. Die perfekte Lösung, wenn es selbst in der Dämmerung noch weit hinaus soll.

Hier finden Sie die wichtigsten Leistungsmerkmale der Victory FL Diavari Zielfernrohre.

Starke Leistungsdaten

Die außergewöhnlich hohen 24-fachen Vergrößerungen bieten die Voraussetzung für saubere Schüsse auf maximale Distanzen.

Brillantes FL-Konzept

Die fluoridhaltigen Gläser im Objektivbereich reduzieren störende Farbsäume für ein brillantes und kontrastreiches Bild.

Präzise Weitschusskonzepte

Zwei absolut präzise Weitschusskonzepte stehen Ihnen zur Verfügung: Das Ballistik-Absehen Rapid-Z und die Absehenschnellverstellung (ASV).


Starke Leistungsdaten

Die außergewöhnlich hohen 16- und 24-fachen Vergrößerungen bieten die Voraussetzung für saubere Schüsse auf maximale Distanzen. Ob auf Wild oder Scheibe, Sie erkennen dabei jedes Detail. Ebenso beeindruckend sind die 56er und 72er Objektivdurchmesser: Nutzen Sie durch entsprechend helle Bilder das letzte Licht für Ihren Jagderfolg.


Brillantes FL-Konzept

Fluoridhaltige Gläser im Objektivbereich reduzieren störende Farbsäume für ein brillantes und kontrastreiches Bild. So werden auch auf weite Distanzen wichtige Details im Ziel erkennbar. Die hohe Lichtdurchlässigkeit durch die Carl Zeiss T*-Mehrschicht­vergütung liefert Ihnen die notwendige Helligkeit, selbst bei höchster Vergrößerung.


Präzise Weitschusskonzepte

Zwei absolut präzise Weitschusskonzepte stehen Ihnen zur Verfügung: Das Ballistik-Absehen Rapid-Z® und die Absehenschnellverstellung (ASV). Das ballistische Absehen Rapid-Z® gibt Haltepunkte vor, die Sie intuitiv nutzen können, um dem Geschossabfall entgegen zu wirken. Die ASV stellen Sie auf die gewünschte Distanz ein und können so auch auf große Distanzen immer Fleck halten.


Parallaxeneinstellung

Hohe Vergrößerung und weite Distanzen erfordern exaktes Fokussieren, um ein scharfes Bild zu erhalten. Wenn dies erreicht ist, vermeiden Sie Präzisionsverluste durch den sogenannten Parallaxenfehler. Der Einstellbereich am leicht erreichbaren Einstellknopf reicht von 50 m bis unendlich. Vertrauen Sie auf Ihr Auge und schießen Sie genau so scharf wie das Bild der Victory FL Diavari Zielfernrohre.


Bewährte LotuTec®-Beschichtung

Bei jeder Witterung haben Sie Ihr Ziel klar vor Augen. Denn dank der bewährten LotuTec®-Beschichtung perlt Wasser vom Glas schnell ab und gewährt Ihnen auch bei Regen oder Schnee freie Sicht. Darüber hinaus sorgt die innovative Schutzschicht dafür, dass Sie Staub und Schmutz einfach und mühelos entfernen können.


Absehen

Beleuchtete und unbeleuchtete Absehen, unter anderem auch ein Ballistik-Absehen zur Kompensation des Geschoßabfalls, stehen zur Verfügung. Alle sind in der 2. Bildebene angeordnet, um die Größe der feinen Absehen beim Vergrößerungswechsel konstant zu halten. So haben Sie immer minimale Zielabdeckung für den präzisen Schuss auf weite Distanz. Für eine bessere Kompensation des Geschossabfalls auf große Entfernungen durch die ASV ist der vertikale Verstellbereich maximiert.


Gehäuse

Die stabilen Aluminiumgehäuse und die Mechanik sind für extrem hohe Schussfestigkeit und den Gebrauch unter härtesten Bedingungen ausgelegt. Im Inneren ist es zudem mit Stickstoff gefüllt und damit auch bei nasskaltem Wetter beschlagsicher. Die Befestigung auf der Waffe geschieht mit 30 mm Ringmontagen bzw. 34 mm Ringen beim Victory FL Diavari 6-24x72 T*. Das Zielfernrohr ist für den extremen Einsatz konstruiert. Sie können sich darauf verlassen, weltweit.


Einfache Ringmontage

Die 30 mm Ringmontage ermöglicht eine universelle Montage der Victory FL Diavari Zielfernrohre auf eine Gebrauchswaffe. Dabei haben Sie mit der 30 mm Ringmontage einfach mehr Möglichkeiten. Denn sie eignet sich für nahezu alle Gebrauchswaffen und jeden Montagetyp.

 

Victory FL Diavari 6–24x72 T*

Das herausragend leistungs- und lichtstarke FL Diavari Zielfernrohr ist die Basis für extreme Treffsicherheit auf große Entfernungen unter den schwierigsten Lichtbedingungen. Das einzigartige 72-er Objektiv bietet Ihnen die notwendige Bildhelligkeit, um auch bei hohen Vergrößerungen weite Schüsse in der Dunkelheit zu platzieren. Große Austrittspupillen erleichtern Ihnen die schnelle Zielerfassung, wenn Sie die Waffe schnell in den Anschlag nehmen. Mit Parallaxenausgleich.

Für 34 mm Ringmontage. Bei Lieferung mit den Absehen 43 und 60 sind die Victory FL Diavari Zielfernrohre standardmäßig mit der höhenverstellbaren ASV ausgestattet.

Technische Daten

Hier finden Sie alle technischen Daten zum Victory FL Diavari 6-24x72 T*

Victory FL Diavari 6–24x72 T*

Vergrößerung 6 x24 x
Wirksamer Objektivdurchmesser 72 mm72 mm
Austrittspupillendurchmesser 12 mm3 mm
Dämmerungszahl 16.941.6
Sehfeld auf 100m6.1 m 1.7 m
Objektiver Sehwinkel 3.6 °1 °
Dioptrien-Verstellbereich +2 | -3 dpt
Augenabstand90 mm
Parallaxfrei50-∞ m
Verstellbereich auf 100m (Höhe)110 cm
Verstellbereich auf 100m (Seite)80 cm
Verstellung pro Klick auf 100m 1 cm
Mittelrohrdurchmesser 34 mm
Okularrohrdurchmesser 45 mm
Objektivrohrdurchmesser 80 mm
LotuTec® Ja
Stickstofffüllung Ja
Wasserdichtigkeit 400 mbar
Funktionstemperatur °C -25 | +50 °C
Länge378 mm
Gewicht ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene -
Mit Innenschiene -
Gewicht mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 1060 g
Mit Innenschiene -
Bestellnummern ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene -
Mit Innenschiene -
Bestellnummern mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 521785
Mit Innenschiene -
Bestellnummern mit Illumination ControlMit Innenschiene -
öffnenöffnen
schließenschließen

Anwendung

Das Victory FL Diavari 6-24x72 T* FL ist geeignet für

 
 Weniger geeignet Sehr gut geeignet 
Drückjagd
Pirsch
Ansitz (Tag)
Ansitz (Nacht)
Safari
Bergjagd
Weitschuss
Sportschiessen
öffnenöffnen
schließenschließen

Absehen

Die Absehen der Victory FL Diavari Zielfernrohre liegen alle in der 2. Bildebene. Daher bleiben sie über den gesamten Vergrößerungsbereich gleich groß, auch bei hohen Vergrößerungen bleibt die Zielabdeckung gering und erlaubt sehr präzise Schüsse. Die Auswahl der Absehen macht deutlich: Mit den Victory FL Diavari Modellen können Sie weit hinaus.

 

Absehen 60

beleuchtet

Das 60er ist im Aussehen leichter und feiner als das ähnliche Absehen 40. Die Balken ver­decken nur die Hälfte und zwischen ihnen befindet sich der doppelte Freiraum. Es ist damit ideal geeignet für präzises Schießen bei möglichst wenig Verdeckung des Wildkörpers. Sie behalten bei 12-facher Vergrößerung und einer Zielabdeckung von nur 0,55 cm auf 100 m so immer einen guten Überblick - feine Details bleiben Ihnen nicht verborgen. Der Leuchtpunkt ist extrem hell und so auch für die Tagesjagd nutzbar. Die feine Dimmbarkeit des Punktes ermöglicht aber auch die optimale Nutzung für die Nachtjagd. Je nach Zielfernrohr befindet sich das Absehen in der 1. oder in der 2. Bildebene.

 

Absehen 43

beleuchtet

Der Klassiker aus dem englischsprachigen Raum gibt es bei uns auch beleuchtet. Bei 12-facher Vergrößerung liegen die charakteristischen Punkte des Absehens genau 10 cm auf 100 m auseinander. Darüber können Sie Erkenntnisse über die Entfernung zum Ziel ableiten, da der Winkel zwischen den Punkten 1 Millirad = 10 cm / 100 m beträgt. Da das gesamte innere Fadenkreuz einschließlich der Punkte beleuchtet ist, können Sie diesen Vorteil auch in tiefster Dämmerung zum Abschätzen der Distanzen nutzen.

 

Rapid-Z® 7

Das Rapid-Z® 7 ist die leistungsgesteigerte Variante des Rapid-Z® 5: Haltepunkte bis zu 700m für maximale Schussdistanzen. Das Absehen ist beleuchtet oder unbeleuchtet erhältlich, mit den Rapid-Z®-spezifischen indexierten Haltelinien für Entfernungen von 100, 200, 300, 400, 500, 600 bis 700 m. Die Einschießentfernung beträgt im Fall des Rapid-Z® 7 jedoch 200 m. Die Anpassung des Absehens an die Geschossballistik geschieht in der Folge auch hier durch die Wahl der abgestimmten Vergrößerung. Zur Ermittlung der einzustellenden Vergrößerung steht Ihnen das Ballistikprogramm von Carl Zeiss mit etwa 1400 Laborierungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Achtung: Nur mit dieser Einstellung entsprechen die Haltelinien dem Geschossabfall.

Zusätzlich kann über die Länge der Haltelinien der Einfluss von Seitenwind eingeschätzt werden.

Fragen & Antworten

Pfeil

Wieso haben die Victory FL Diavari Zielfernrohre eine Parallaxeverstellung?

Der Parallaxefehler tritt auf, wenn das Wild weit entfernt steht und der Schütze schräg ins Okular schaut. Dann erscheinen Bild und Absehen leicht nebeneinander versetzt. Da die Victory FL Diavari Zielfernrohre besonders für das Schießen auf weite Distanzen ausgelegt sind, sind sie mit einem einstellbaren Parallaxenausgleich für den Bereich 50 m bis ¥ ausgestattet. Bei exakter Fokussierung tritt hier auch bei hohen Vergrößerungen oder schrägem Einblick kein Parallaxenfehler auf, Absehen und Bild liegen in einer Bildebene und sind gestochen scharf.

Pfeil

Ist das Victory FL Diavari 6 – 24 x 72 T* auch mit dem Rapid-Z® Absehen erhältlich?

Regulär ist das Victory FL Diavari 6-24x72 T* nicht mit dem Rapid-Z®-Absehen im Produktprogramm. Jedoch ist ein Umbau problemlos möglich. Unser Kundenservice in Wetzlar hilft Ihnen gerne weiter.

Pfeil

Kann man die Modelle mit beiden Weitschusskonzepten ausstatten, also mit Rapid-Z®-Absehen und gleichzeitig einer ASV?

Die ASV kann nachgerüstet bzw. das Absehen auf Rapid-Z® umgebaut werden. So können Sie dann zwischen einem der beiden Konzepte wählen.

Pfeil

Welche Bedeutung haben die Abkürzungen?

Bedeutung der Abkürzungen

 

FL
Ferngläser und Spektive mit fluoridhaltigen (FL-) Gläsern für kontrastreichere, schärfere Bilder mit deutlich reduzierten Farbsäumen; Fluoridhaltige Gläser, eine spezielle aber sehr gute Untergruppe der ED-Gläser

 

GA
Frühere Bezeichnung bei Dialyt Ferngläser für "Gummiarmierung"

 

T*
ZEISS T*-Mehrschichtvergütung für extrem hohe Transmission und niedrige Reflexanfälligkeit

 

MC
ZEISS Mehrschichtvergütung (Multi Coating)

 

P / P*
Phasenkorrekturbelag auf den Dachkantprismen, der für eine höhere Auflösung von feinsten Detailstrukturen sorgt. Alle ZEISS Ferngläser mit Dachkantprismen besitzen diesen Belag

 

B
Frühere Bezeichnung für brillenträgertaugliche Ferngläser
Heute sind alle ZEISS Ferngläser und Spektiv-Okulare für Brillenträger geeignet, so dass die Bezeichnung "B" entfallen ist

 

S
Fernglas mit mechanischer Bildstabilisierung

 

M
Zielfernrohr-Modelle mit ZEISS Montageschiene.

 

iC
Zielfernrohr mit Illumination Control

 

ED
Extralow Dispersion = Geringe Farbaufspaltung / geringe Farbsäume

 

HD
High Definition. HD ist keine Glassorte, sondern beschreibt das Ergebnis der ED-Gläser: Sehr gute Auflösung

 

HT
High Transmission = Gläser von Schott, die sehr gute Transmissionseigenschaften besitzen.

 

SF
Smart Focus = Herkömmliche Ferngläser benötigen 2,5 Umdrehungen des Fokussierrades, um vom Nahfokus auf die maximale Beobachtungsdistanz zu fokussieren. Das VICTORY SF benötigt lediglich 1,8 Umdrehungen.

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK