Back To Top
Mikroskop- und Imaging-Lösungen für Aufgaben und Anwendungen im Bereich der Strukturbiologie

Cell Picture Show

Erleben Sie eindrucksvolles Imaging powered by Carl Zeiss

Strukturbiologie

Von der Struktur zur Funktion

Die Strukturbiologie untersucht die Ultrastruktur von Zellorganellen und Makromolekülen, um ihre Funktionen zu verstehen. Dazu sind ein guter Schutz der zellulären Kompartimente und eine hohe Auflösung notwendig.

3D Imaging mit Ihrem Rasterelektronenmikroskop

Neue Ansätze auf diesem Gebiet nutzen die 3D-Kapazitäten des seriellen Block-face-Imaging mit Scanning-Elektronenmikroskopen (SBF-SEM) mit Carl Zeiss SIGMA 3View oder MERLIN 3View. Mit dem Ultramikrotom von Gatan tragen Sie in der Probenkammer eine 15 Nanometer dünne Schicht ab, nehmen ein Bild von der Oberfläche des verbleibenden Blocks auf und nehmen danach die nächste Schicht ab. Dieser Vorgang wird solange wiederholt, bis der gesamte Block abgebildet ist. Für Anwendungen in der Strukturbiologie bedeutet das, dass Sie in kürzester Zeit dreidimensionale Daten großer Proben mit einer lateralen Auflösung im Subnanometerbereich erhalten.

Korrelative Licht- und Elektronenmikroskopie

Shuttle & Find überbrückt die Kluft zwischen Licht- und Elektronenmikroskopen und bietet unschätzbare Vorteile für die strukturbiologische Forschung. Ein weiterer Vorteil: Sie können Bilder Ihrer fluoreszenzmarkierten Proben mit dem Auflösungsvermögen des Scan-Elektronen-Mikroskops erstellen, indem Sie den optimalen Workflow in der korrelativen Mikroskopie von Carl Zeiss nutzen. Sie identifizieren Ihre Region of Interest (ROI) im Lichtmikroskop, transferieren die Probe auf das Elektronenmikroskop und erhalten Informationen über ihre Ultrastruktur mit Auflösungen im Nanometerbereich.

Empfohlene Produkte für die Strukturbiologie

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK