Back To Top
Empfohlene Mikroskopieprodukte für die biomedizinische Technik

Cell Picture Show

Erleben Sie eindrucksvolles Imaging powered by Carl Zeiss

Biomedizinische Technik

Kombinieren Sie Technik mit Life Sciences-Forschung

Die biomedizinische Technik wendet technische Prinzipien und Konzepte auf Medizin und Biologie an. Dieser interdisziplinäre Ansatz verbindet die Technik mit der Life Science-Forschung, um medizinische Diagnostik, Monitoring und Therapien zu verbessern. Eine Ihrer Herausforderungen besteht darin zu verstehen, wie Materialoberflächen mit biologischem Gewebe interagiert, z.B. wie Abstoßungsreaktionen im Zusammenhang mit Implantaten minimiert werden können.

Abdeckung eines großen Anwendungsbereichs

Dank dem interdisziplinären Ansatz decken Ihre Anwendungen für Mikroskope und Mikroskoplösungen eine extrem große Bandbreite ab, beginnend mit Stereomikroskopen für präparative Aufgaben und die Handhabung kleiner Objekte. Sie verwenden Lichtmikroskope für Applikationen in der Materialforschung, und erforschen Oberflächen sowie die Zusammensetzung von Metallen und Verbindungen, die in direktem Kontakt mit biologischen Materialien stehen. Bei der Erforschung von Interaktionen und funktionalen Prozesse innerhalb von Zellen detektieren Fluoreszenzmikroskope die Signale fluoreszierender Proteine. Elektronenmikroskope bieten Ihnen hoch auflösende Informationen über Materialoberflächen sowie Informationen auf subzellulärer Ebene. Das wichtigste Werkzeug für die Verbindung aller Ihrer Informationsebenen ist Shuttle & Find, unsere Lösung für die korrelative Licht- und Elektronenmikroskopie (CLEM).

Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle

Dieser spezielle Bereich der biomedizinischen Technik deckt alle Qualitätssicherungsverfahren im Zuge Ihres Produktionsprozesses ab. Alle Implantate müssen nach standardisierten Verfahren und gemäß den gesetzlichen Vorschriften überprüft werden. Ihre Mikroskope und automatisierten Messverfahren sollten Ihnen alle Daten liefern, die Sie benötigen, um die Qualität der Komponenten zu dokumentieren. Standardisierte Kalibrierungsverfahren gewährleisten die Konformität während der gesamten Lebenszeit Ihres Produkts. Carl Zeiss bietet sowohl geeignete Instrumente als auch die Infrastruktur zur Unterstützung dieser Qualitätssicherungs- und Qualitätsinspektionsverfahren.

Empfohlene Produkte für die biomedizinische Technik

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK