Back To Top

Z-HYALIN

Kohäsives Viskoelastikum aus 1,0%-igem Natrium-Hyaluronat, hergestellt durch bakterielle Fermentation

Z Hyalin

Teaser get touch

Kontakt

Der richtige Ansprechpartner für Ihre Fragen

Standorte & Telefonnummern
Kontaktformular
Serviceanfrage

Verwandte Themen

Cataract Community

Cataract Community

Connecting peers, sharing global expertise.

Die Cataract Community bietet Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zu weltweitem Katarakt Know-how - von der Diagnose über die Behandlung bis hin zur postoperativen Betreuung.

Z-HYALIN

Z-HYALIN

ZEISS Standard kohäsiv OVD

Verhalten

kohäsiv

Ursprung

Bakterielle Fermentation

Substanz

Natrium-Hyaluronat (NaHA)

Konzentration

1,0% NaHA

Volumen

1 Spritze mit 1,0 ml

pH-Wert

7,2 - 7,6

Osmolalität

300 - 350 mOsmol/kg

Molekulargewicht1

2,900,000 Da

Pseudoplastizitätsindex

50

Nullscherviskosität

50,000 mPa.s
Kanüle27 G
Lagerung2 - 8 °C
VerpackungEinzel- oder im praktischen Multipack
1 Packung Z-HYALIN enthält: 1 × Spritze, 1 × 27 G Kanüle
1 Multipack Z-HYALIN enthält: 10 × Spritzen, 10 × 27 G Kanülen

Z-HYALIN plus (GBA zugelassen)

Das kohäsive Universal-Viskoelastikum

Seite(n) 2
Dateigröße 525 kB

Z-HYALIN plus (GBA zugelassen)

Das kohäsive Universal-Viskoelastikum.

Seite(n) 8
Dateigröße 3.049 kB

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK