Back To Top

ZEISS CARFIT CMK

Baukasten für Kleinteile

Baureihe CMF: Rahmenbauweise

ZEISS CARFIT CMK

Für die Messung kleiner Bauteile ist es erforderlich, dass diese mit einfachen Mitteln für die Koordinatenmessung schnell aufgespannt werden können. Mit dem CARFIT CMK Baukasten steht nun ein preiswerter und flexibler Vorrichtungsbaukasten zur Verfügung.
Wie alle Baukästen aus der ZEISS CARFIT-Baureihe besteht das Kit aus den Hauptkomponenten Lochrasterplatte und Aufbauelemente. Es lassen sich sowohl kleine prismatische als auch rotationssymmetrische Bauteile einfach in einer definierten Lage für die Koordinatenmessung fixieren. Die Systeme sind erhältlich in einer preisgünstigen Basisversion oder mit erweitertem Teileumfang für ein breiteres Einsatzspektrum. .

Alle CARFIT Standardkomponenten sind modular, untereinander kompatibel und kurzfristig ab Lager lieferbar.
Die Bausätze sind multifunktional, wiederverwendbar und erweiterbar. Flexible Konfigurationen werden durch Aufbauanleitungen bzw. einen elektronischen Katalog unterstützt.

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK