Back To Top

Spezialist für Freiformflächen

ZEISS CALIGO

Bei der Prüfung von Freiformflächen wird eine große Zahl ­von Messpunkten verarbeitet. Die Softwarearchitektur von ­ZEISS CALIGO ist speziell darauf ausgelegt.

Informationen herunterladen oder bestellen

Kontaktieren Sie uns

ZEISS CALIGO

Highlights

  • Effiziente Tools zur Prüfung von ­Freiformflächen und Regelgeometrien im Karosseriebau
  • Einfache Bedienung
  • Leistungsstarke Softwarearchitektur zur Bearbeitung großer Datenmengen
  • Effizientes Änderungsmanagement
  • Integrierte Simulationsfunktionen für die Offline-Programmierung
  • Kollisionsschutz durch automatische Verfahrwege
  • Path-in / Path-out
  • Inklusive ZEISS PiWeb reporting für profes­sionelle Protokollerstellung

Effiziente Tools für Anwender im ­Karosseriebau

Mit dem Schwerpunkt auf Freiformflächen richtet sich ZEISS CALIGO in erster Linie an Anwender im Karosseriebau. Sie erhalten eine Komplettlösung, mit der neben Freiformflächen auch Regelgeometrien gemessen und ausgewertet werden können. ZEISS CALIGO bietet eine einfache Bedienung mit kurzer Einarbeitungszeit, eine leistungsstarke Datenverarbeitung und viele Funktionen, welche die Qualitätssicherung einfacher machen.

Gemacht für große Datenmengen 

ZEISS CALIGO ist mit seiner modernen modularen Systemarchitektur auf ständige Weiterentwicklung ausgelegt. Durch die optimale Nutzung der verfügbaren Systemressourcen können die umfangreichen Daten, die beim Messen von Freiformflächen anfallen, schnell verarbeitet und bereitgestellt werden.

Simulation des Messablaufs 

Mit den in ZEISS CALIGO verfügbaren Simulationsfunktionen haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Messprogramme offline zu analysieren. Der Messablauf wird dazu als Animation im CAD-Fenster dargestellt. Funktionen wie Kollisionskontrolle, Verfahrwegsspur und Kollisionsball helfen, die Programmierung zu optimieren oder Fehler zu beheben. In ZEISS CALIGO können verschiedenste Horizontalarm-Messgeräte und Duplex-Anlagen komplett simuliert werden. Der optische Sensor ZEISS EagleEye ist ebenfalls berücksichtigt. Dadurch ist es möglich, einen Ablauf mit ZEISS EagleEye offline einzurichten.

Automatische Verfahrwege

Um Kollisionen mit dem Werkstück zu vermeiden, kann ZEISS CALIGO automatisch Verfahrwege um eine Schutzhülle herum generieren. ZEISS CALIGO sucht sich dann selbst den Weg von Messelement zu Messelement. Außerdem ist in ZEISS CALIGO die Navigationsfunktion „Path-in / Path-out“ integriert. Damit ist es möglich, einen sicheren Pfad in einen Innenraum und aus diesem heraus zu programmieren. Bestimmte Merkmale aus einem umfangreichen Prüfplan oder neue Messelemente lassen sich auf diese ­Weise schnell programmieren und sicher messen.

Inklusive ZEISS PiWeb reporting

Mit ZEISS PiWeb reporting ist eine pro­fessionelle Protokollgestaltung im Liefer­umfang von ZEISS CALIGO inbegriffen. Nutzen Sie die enthaltenen Protokollvorlagen oder erstellen Sie eigene Reports und Vorlagen. Mit ZEISS PiWeb reporting plus können Sie die Statistik­funktion von zehn Messungen auf 1.000 Messungen erweitern. Ein komplettes System zum webbasierten Qualitätsdatenmanagement erhalten Sie mit den Paketen ZEISS PiWeb sbs und ZEISS PiWeb enter­prise.

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK